OutdoorWelt  Online-Magazin - OutdoorWelt .de  - die Welt des Outdoor im Internet

OutdoorWelt Online ShopOutdoorWelt Online ShopOutdoorWelt Online Shop


erweiterte Detailsuche [?]

SonderaktionenSonderaktionen
NeuheitenNeuheiten
HighlightsHighlights
Hersteller im ShopHersteller im Shop
direkt bestellendirekt bestellen

Zelte & ZubehörZelte & Zubehör
Schlafsäcke & MattenSchlafsäcke & Matten
OutdoorkücheOutdoorküche
Licht & WärmeLicht & Wärme
Licht & WärmeRucksäcke & Taschen
Orientierung & TechnikOrientierung & Technik
Orientierung & TechnikWinterausrüstung
Orientierung & TechnikSurvival & Notfall
Orientierung & TechnikGesundheit & Hygiene
Tools & MesserTools & Messer
Pflege & ReparaturPflege & Reparatur
Notfall & WetterschutzWetterschutz
Notfall & WetterschutzWassersport
 

Ihr Warenkrob

Shop in Shop


Relags Shop in Shop

Wechsel Shop in Shop
Die Berliner Zeltschmiede

 

 Position:
OutdoorWelt.de >>> Magazin >>> Panorama >>> Balticcycle

12.06.2002

BaltiCCycle - entdecke die Baltischen Staaten


 unterwegs im Baltikum

Wer von Natur träumt und nicht in Skandinavien (zu teuer), Irland (zu feucht) oder am Mittelmeer (zu warm) radeln will, dem bietet sich eine nahe liegende Alternative: das Baltikum. Die Radfahrverbände der Baltischen Staaten haben sich eine besondere Initiative einfallen lassen.          Balticcycle

Eins muss vorweg gesagt werden: Was die Baltischen Staaten sicher nicht zu bieten haben - hohe Berge. Es sind hügelige Länder mit auf blauem Himmel gemalten Schäfchenwolken und einer Naturvielfalt, die in Europa ihres Gleichen sucht. Hier treffen verschiedene Naturzonen aufeinander: Die Nadelwälder in Estland weichen nach Süden Laubbäumen. Die Ostseestrände und Flüsse mit skandinavischem Einschlag an der Ostseeküste mit ihrem milden Seeklima gehen in große Wälder und Seenplatten sowie Sümpfe über, die viel russische Stimmung anklingen lassen.

Auch der Autoverkehr ist recht wenig und so kann man meinen: Perfektes Radfahrerland! Für die Tourismusstrukturen, die noch in den Kinderschuhen stecken, hat sich dieses Jahr dieses besondere Projekt der estnischen, lettischen und litauischen Radfahrervereine zusammengefunden: Naturliebhaber aus Ost und West sollen in den Radtouren "BaltiCCycle" gemeinsam auf Erkundungsreise gehen und feiern.

"BaltiCCycle" ist eine nichtkommerzielle Kooperation der estnischen, lettischen und litauischen Radfahrerverbände. Die Radverbände verstehen sich als eine Info- und Lobbyplattform fürs Radfahren im Baltikum. Bis jetzt haben sie den "BaltiCCycle 2001" organisiert und Fahrradkarten für Lettland und Litauen (inkl. Kaliningrad) herausgegeben.

für nur 30 Euro das Baltikum erkunden

Die diesjährige “BaliCCycle 2002” findet Mitte Juli statt und geht bis Anfang August. Für eine bescheidene Teilnahmegebühr von nur 30 Euro bekommt man eine organisierte Radtouren mit verschiedenen thematisch gegliederten Routen. Ob man lieber durch die Natur oder die berühmten Hansestädte fahren möchte, alles ist möglich. Auch eine Kombination der einzelnen Touren.

Doch wie kommt man ins Baltikum? Auch hier haben sich die Veranstalter etwas einfallen lassen. Für die Radtour wird ein Bus mit Fahrradanhänger ab Hannover/Berlin ins Baltikum fahren. Selbst für diejenigen die kein Rad zur Verfügung haben können vor Ort sich ein Tourenrad leihen.

Als Informationplattform wurde im Internet die Seite:

http://www.bicycle.lt/ eingerichtet

Hier findet man alle nötigen Informationen, Hintergründe und Neuigkeiten rund um den “BaltiCCycle”. Auch in deutsch und englisch.

Viel Spaß beim surfen und entdecken wünscht OutdoorWelt.

 

zurück

zurück

Liste empfehlen

TOP

Leserbrief schreiben

 Copyright: OutdoorWelt.de 2000-2007

[Home] [Blog] [Online-Magazin] [Linklisten] [Outdoor-Infos] [Online-Shop] [Kontakt] [Impressum]

OutdoorWelt.de | Frankfurter Allee 247 | 10365 Berlin

Kontakt: E-Mail | Tel: 030/ 577 94 607 | Fax: 030/ 577 94 608