OutdoorWelt  Online-Magazin - OutdoorWelt .de  - die Welt des Outdoor im Internet

OutdoorWelt Online ShopOutdoorWelt Online ShopOutdoorWelt Online Shop


erweiterte Detailsuche [?]

SonderaktionenSonderaktionen
NeuheitenNeuheiten
HighlightsHighlights
Hersteller im ShopHersteller im Shop
direkt bestellendirekt bestellen

Zelte & ZubehörZelte & Zubehör
Schlafsäcke & MattenSchlafsäcke & Matten
OutdoorkücheOutdoorküche
Licht & WärmeLicht & Wärme
Licht & WärmeRucksäcke & Taschen
Orientierung & TechnikOrientierung & Technik
Orientierung & TechnikWinterausrüstung
Orientierung & TechnikSurvival & Notfall
Orientierung & TechnikGesundheit & Hygiene
Tools & MesserTools & Messer
Pflege & ReparaturPflege & Reparatur
Notfall & WetterschutzWetterschutz
Notfall & WetterschutzWassersport
 

Ihr Warenkrob

Shop in Shop


Relags Shop in Shop

Wechsel Shop in Shop
Die Berliner Zeltschmiede

 

 Position:
OutdoorWelt.de >>> Outdoor-Infos >>> Tipps >>> Birkensaft Gewinnung


Im Frühjahr ist Birkensaftzeit

Birkensaft Gewinnung

Im Frühjahr, wenn die Natur erwacht bietet sich eine besondere Möglichkeit seinen Speiseplan aus der Natur zu ergänzen. Den vitamin- und spurenelementreiche Birkensaft kann man jetzt zapfen.

Die Gewinnung von Birkensaft (Liquor betulae) ist nicht erst seit gestern bekannt. Schon viele Generation nutzen den klaren Saft aus dem schlanken Gewächs. Vor allem bei den Finnen ist Saft beliebt, nicht umsonst ist die Birke ihr Nationalbaum.


bis zu 8 Liter pro Tag klarer Saft

Um an den Saft zu gelangen ist das Frühjahr die beste Zeit, denn jetzt steigen die Säfte der Bäume auf, um die jungen Triebe zu versorgen. Am besten eignet sich die nach Süden gewandte Seite des Stammes.

Um den Saft zu ernten gibt es zwei verschiedene Methoden. Die für den Baum wesentlich schonendere Methode ist ein ca. fingerlanges Loch in den Stamm zu bohren und den Saft mit einem kleinen Schlauch in den Auffangbehälter zu leiten. Bei der zweiten Methode ritzt man die Rinde des Baumes ca. 1 cm tief ein und fängt den herausblutenden Saft auf.

Pro Baum kann man so mehrere Liter Saft ernten. Der gewonnene Saft der Birke ist reich an Nährstoffen durch einen Traubenzuckeranteil von bis zu 2 % leicht süßlich. So kann man den Saft auch in einer Pfanne zu einem Sirup andicken und ihn ähnlich dem Ahornsirup zu süßen verwenden.

button1-bm
Liste empfehlen

 Copyright: OutdoorWelt.de 2000-2007

[Home] [Blog] [Online-Magazin] [Linklisten] [Outdoor-Infos] [Online-Shop] [Kontakt] [Impressum]

OutdoorWelt.de | Frankfurter Allee 247 | 10365 Berlin

Kontakt: E-Mail | Tel: 030/ 577 94 607 | Fax: 030/ 577 94 608